Ergänzend zum Nachtrag zur Sendung "Hart aber fair" am 1. Februar 2016 /ARD

Daß es sich bei der E-Mail des bei "Hart aber fair" erwähnten Polizeibeamten nicht um einen Einzelfall handelt, wird hier deutlich:

 

"Guten Tag Herr Bosbach,
da Sie einer der wenigen Politiker der CDU sind, die nicht … , möchte ich Ihnen folgenden Sachverhalt mitteilen, der sich hier gestern auf der Dienststelle zugetragen hat und exemplarisch wohl für die gesamte BRD gelten wird.

Flüchtlinge einer Unterkunft in … sollten gestern zu Registrierung nach ... gebracht werden. Drei Flüchtlinge, Marokkaner, weigerten sich, mitzufahren. Es wurde die Polizei verständigt und die Personen festgenommen. Eine Strafanzeige wegen illegalen Aufenthalt wurde gefertigt und die Personen erkennungsdienstlich behandelt. Einen Ausweis hatte keiner der drei Personen. Es erfolgte eine Zustellung zum Ausländeramt. Ein Abschiebehaftbefehl wurde nicht angeregt, weil kein Richter einen Haftbefehl erlässt ohne ein Ausweispapier. Dazu müsste die Botschaft Marokko Ersatzpapiere ausstellen, was aber nie geschieht. Das heißt die drei Marokkaner werden nie abgeschoben. Das sind nur drei von zig tausenden die es genauso machen.
Ein Sachverhalt für Ihre Talkshow-Runden.

Ich hoffe, dass sie meinen Namen anonym behandeln.

MfG
Ein Kriminalhauptkommissar der den Glauben an den Rechtsstaat verloren hat." 

...

"...
Wir haben heute einen Marokkaner nach Tageswohnungseinbruch festgenommen, der einen Antrag auf Asyl gestellt hat, aber dann erst in einigen Monaten einen Termin in ... oder einer anderen Stadt bekommt, um diesen Antrag überhaupt erst stellen zu können. Solange bekommt er eine Duldung., d.h es dauert Monate bis er überhaupt einen Termin für die Antragsstellung bekommt und dann wieder Monate später wird der Antrag erst bearbeitet. Pass hat er natürlich nicht. Die meisten Flüchtlinge im ... sind bisher nicht erkennungsdienstlich behandelt. Das klappt vorne und hinten nicht sagt ein Mitarbeiter vom Ordnungsamt. Den Marokkaner mussten wir dann wieder entlassen.
..."