TV-Nachlese Sendung Maybrit Illner am 3. September 2015

Einige Zahlen zur aktuellen Flüchtlingssituation.

Bis zum 31. August 2015 sind in Deutschland in diesem Jahr 413.535 Zugänge registriert worden, darunter 112.388 aus Syrien – aber auch 92.130 aus Albanien und dem Kosovo. Allein im August wurden über 104.460 Zugänge festgestellt. Einen historischen Höchststand markierte am 31. August der Tageszugang von 6.419 Personen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat bis Ende August 256.938 Erst- und Folgeasylanträge erfasst.

„Mit gemeinsamer Kraftanstrengung verfolgte Flüchtlinge schützen, Asylmissbrauch bekämpfen“ lautet der Beschluss des CDU/CSU-Fraktionsvorstandes vom 2. September 2015, den Sie hier in voller Länge nachlesen können.