Wahlergebnisse

Wolfgang Bosbach ist mit dem überragenden Ergebnis von 50,0 % der Erstimmen zum fünften Mal als Abgeordneter des Rheinisch-Bergischen-Kreises direkt in den Bundestag gewählt worden.

Als Direktkandidat für den Rheinisch-Bergischen-Kreis wurde Wolfgang Bosbach mit 50,0 % erneut in den Bundestag gewählt. Bosbach liegt mit den Erststimmen um 15 Prozent über dem Parteiergebnis.

"Dass ich über die Parteigrenzen hinweg in der Bürgerschaft ein derart großes Vertrauen besitze, freut mich wirklich sehr. Das gute Wahlergebnis ist der beste Rückenwind, den ich mir für meine politische Arbeit in Berlin und hier im Kreis wünschen kann, zumal die kommenden Jahre ganz bestimmt nicht einfach werden. Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um das Vertauen der Bürgerinnen und Bürger weitere vier Jahre durch meine Arbeit zu rechtfertigen", bedankte sich Bosbach am Wahlabend.

 

Bundestagswahl 2009 Vorläufiges amtliches Endergebnis

Wahlkreis 101

Erststimmenergebnis.jpg

 

Zweitstimmen.jpg

 

 

Presseartikel zum Wahlsieg von Wolfgang Bosbach:

 

Artikel des Kölner Stadtanzeigers

 

Artikel der Bergischen Landeszeitung